DOK Leipzig 29. Oktober – 4. November 2018
61. Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm
DOK Leipzig 29 October – 4 November 2018
61st International Leipzig Festival for Documentary and Animated Film
Inhalt Navigation "Barrierefreie Angebote" switch to english language Umschalten auf deutsche Sprache Erfahren Sie mehr über unsere barrierefreien Angebote (Audiodeskriptionen, erweiterte Untertitel, Zugänglichkeit)
Impressum

Willkommen im Pressebereich

Willkommen im Pressebereich

Willkommen im Pressebereich

Wenn Sie über unser diesjähriges Festivalprogramm informiert werden möchten, nehmen wir Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: presse@dok-leipzig.de.

 


AKTUELLES


 

Presseakkreditierung

 

Journalistinnen und Journalisten werden bei DOK Leipzig kostenfrei akkreditiert, sofern sie über das Festival berichten. Allerdings steht nur eine begrenzte Anzahl von kostenfreien Akkreditierungen zur Verfügung. Das Festival behält sich deshalb vor, im Einzelfall Nachweise für die journalistische Tätigkeit anzufordern und unter Umständen eine kostenfreie Akkreditierung abzulehnen.

 

Alle weiteren Informationen zur Akkreditierung finden Sie hier.

 

Hinweis: Die Akkreditierungsfrist ist bereits abgelaufen. Wenn Sie dennoch zum Festival kommen und berichten möchten, wenden Sie sich bitte an unser Pressebüro.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie mit einer Akkreditierung nicht automatisch Zugang zu der Eröffnungsveranstaltung haben. Wenn Sie an der Festivaleröffnung am 30. Oktober teilnehmen möchten, schreiben Sie uns bitte nach Ihrer Akkreditierung eine E-Mail an presse@dok-leipzig.de. Wir prüfen daraufhin das Kartenkontingent und melden uns bei Ihnen zurück.

 

Tickets

 

Der Einlass in die Kinos erfolgt auch für Ak­kreditierte nur mit gültigem Ticket für die jeweilige Vorstellung. Bei Vorlage Ihres Festi­valpasses erhalten Sie an den DOK Ticketkas­sen pro Festivaltag jeweils eine Karte für max. 5 Vorführungen. Akkreditierte können die Karten am Tag der Vorführung oder am Vortag an allen DOK Ticketkassen abholen, solange der Vorrat reicht. Es ist nicht möglich, Tickets für Veranstaltungen einzulösen, die parallel stattfinden. Im Festivalzentrum im Museum der bildenden Künste gibt es zusätzlich eine Kasse ausschließlich für Akkreditierte. Eine Onlinereservierung von Tickets für Akkredi­tierte ist nicht möglich.

Sitzplätze können nur garantiert werden, wenn diese bis 5 Minuten for Veranstaltungs­beginn eingenommen werden. Mit Vorstel­lungsbeginn verfällt das Ticket.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Pres­seakkreditierung an den Ticketkassen keine kostenfreie Eintrittskarte für die Animation Night erhalten. Falls Sie über die Veranstal­tung berichten möchten, wenden Sie sich bitte an die Presseabteilung und wir prüfen unser Einladungskontingent.

 

Hier finden Sie Informationen zu den Ticketkassen.

 


 

Bildmaterial und Logos

 

Im Downloadbereich stellen wir Ihnen für Ihre Festivalberichterstattung unter anderem das Festivallogo, das diesjährige Festivalmotiv und Festivalimpression zur Verfügung. Wenn Sie Filmstills benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

 

Kontakt


Maria Preußner
Nikta Vahid-Moghtada
Nina Kühne

 

+49 (0) 341 30864-1070

presse@dok-leipzig.de

 

Für Ihren Kalender


  • 1. August bis 20. Oktober:
    Akkreditierungszeitraum
  • Anfang September:
    Veröffentlichung Filme der Sonderprogramme
  • 10. Oktober:
    Veröffentlichung Offizielle Auswahl
  • 17. Oktober:
    Pressekonferenz / Vorstellung der Festivalhöhepunkte
  • 31. Oktober:
    Pressetermin DOK Neuland

Pressemappe


Pressemappe 2017 [5.5MB/pdf]

Das Pressebüro


 

Während der Festivalwoche, vom 30. Oktober bis 5. November 2017, finden Sie uns im Festivalzentrum im Museum der bildenden Künste in der Katharinenstraße 10.

 

Dort haben wir von Montag, den 30. Oktober, bis Samstag, den 4. November, jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag, dem 5. November, von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

 



Wir freuen uns auf das diesjährige Festival mit Ihnen!